Rundtrogvibratoren

Rundtrogvibratoren

Beim Vibrationsverfahren werden die Werkstücke und das Schleifmittel lose in einen oben offenen Arbeitsbehälter (Trog) gegeben und durch Unwuchten in kurze Schwingungen versetzt, die das Gemenge in eine schrauben- oder ringtorusförmige Bewegung zwingt (Lang- oder Rundtrog). Aufgrund ihrer unterschiedlichen Dichte führen Werkstück und Schleifkörper während der Amplitude eine Relativbewegung aus, die einen Materialabtrag ermöglicht. Vibratoren sind universelle Gleitschleifmaschinen und für eine Vielzahl von Werkstücken und Bearbeitungszielen einsetzbar, die beim Trommel- und Fliehkraftschleifen zu Problemen führen. Sie eignen sich insbesondere für das preiswerte Hochglanzpolieren hochempfindlicher Werkstücke, d.h. vom rauen Vorschliff bis zur Erzeugung galvanikreifer Oberflächen. Mehr...

Rundtrogvibrator W 10 HD

EUR 3.300,00

zzgl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Rundtrogvibrator W 15

EUR 6.320,00

zzgl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Rundtrogvibrator W 50

Rundtrogvibrator W 100

 Spezifikationen

 

Volumen [Behälter] [L] Behälter Ø [mm] Leistung [kVA] Spannung [V/Hz] Maße B x T x H [mm] Gewicht
[kg]
W10HD 10 310 0,2 230/50 400 x 500 x 460 40
W15 15 390 0,55 230/50 490 x 660 x 900 115
W50 50 580 0,6 230/50 640 x 825 x 1155 165
W100 100 770 0,8 230/50 870 x 920 x 1260 260