Avatec Verfahrensmittel, Wahl Verfahrensmittel, Qualität und Form Verfahrensmittel, Avatec Werkstücke, Schleifkörper, Polierkörper

Verfahrensmittel

Die Wahl des Verfahrensmittels in Qualität und Form ist der Schlüssel für das optimale Finish im Zusammenspiel von Werkstück und Maschine. Hierzu stehen eine Vielzahl von Schleif- und Polierkörpern sowie Granulate, Compounds und Additive für Ihre Prozessgestaltung zur Verfügung.

 

Hier finden Sie eine Übersicht unseres Sortiments. Gerne beraten wir Sie persönlich. Senden Sie uns direkt eine Anfrage per Mail.

keramische Schleif- und Polierkörper, Keramik Werkstücke, Verfahrensmittel Keramik, Avatec GmbH

KERAMIK

Keramisch gebundene Schleif- und Polierkörper zeichnen sich durch Härten von 7,3 – 8,5 Mohs und Dichten von 2,37 – 3,51 g/cm³ aus. Hieraus resultiert eine große Schleifleistung bei hohem Schleifdruck. Helle und glänzende Oberflächen sind typisch. Keramische Schleif- und Polierkörper weisen hohe Standzeiten auf und behalten ihre ursprüngliche Form im Einsatz.

Verfahrensmittel Granulate, Avatec Granulate, Nussschalengranulate, Granulate für Polier- und Schleifpasten, Granulate zum Trockenpolieren, Keramikgranulate, Edelkorund

GRANULATE

Nussschalengranulate werden als Trägermedium für Polier- und Schleifpasten zum Trockenpolieren und -schleifen eingesetzt. Man unterscheidet hierbei unimprägnierte und entsprechend ihrer Anwendung mit Pasten imprägnierte Qualitäten, die regelmäßig nachgeschärft werden müssen.

Für den richtigen Polier- oder Schleifdruck gibt es eine große Bandbreite an Korngrößen, die für Ihre Anwendung eingesetzt werden können.

Maisschrot wird in verschiedenen Ausführungen vorallem zur Trocknung eingesetzt.

Keramikgranulate und Edelkorund können als Schleifzusatz angewendet werden oder als Einzeleinsatzmittel in speziellen Prozessen.

Additive Schleifprozess, Gleitschleiftechnik Avatec GmbH, Polier- und Schliefprozesse, Trockenpolieren Werkstücke

ADDITIVE

Mit Additiven wie Pasten und Haftölen dosiert man bei trockenen Polier- und Schleifprozessen den Anteil der Polier- und Schleifpartikel nach ("Nachschärfen") und bindet Schleif-, Staub- und Schmutzpartikel ("Nachfettung").

Kunststoff Werkstücke, Entgraten und Verrunden Kunststoff, Schleifen Kunststoff, Glätten und Polieren

KUNSTSTOFF

In Kunststoff gebundene Schleif- und Polierkörper weisen geringe Dichten von 1,61 – 1,89 g/cm³ auf und sind dank ihrer unterschiedlich wählbaren Schleifwirkung die beste Wahl für eine schonende und splitterfreie Bearbeitung bei hohen Ansprüche an die Oberflächengüte von Nichteisenmetallen oder weicher Oberflächen.

Compound, Gleitschleifprozess, Schleifkörper, Werkstücke Avatec, Familienunternehmen Avatec GmbH

COMPOUND

Compounds nehmen den beim Gleitschleifprozess mit Wasser entstehenden Abrieb der Schleifkörper und den Abtrag der Werkstücke auf und helfen diesen abzutransportieren. Durch Zusätze im Compound ist damit eine Reinigung, eine Aufhellung und eine Passivierung der Werkstücke verbunden.